Telefon 0921 - 1627280-40  |  Fax 0921 - 1627280-60  |  info@btsz.de
 
Home  |  Über uns  |  Zustellung  |   Kontakt  |  Impressum    
     
 Verlag
 Archiv Ausgaben
 Archiv Kurzmeldungn
 Galerie
 Aktuelle Ausgabe
   
 
   
 Sonderausgaben
   
 
   
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
 
 
Weihnachtspäckchenaktion

Round Table (RT) ist ein internationaler, die Welt umspannender Service-Club, der sich die Hilfe für bedürftige Kinder und Jugendliche auf die Fahne geschrieben hat. Die alljährliche Weihnachtspäckchenaktion für Kinder in Rumänien, Moldawien und der Ukraine ist eine ganz besondere, deutschlandweite Aktion von RT, die jetzt wieder startet.
Ob einheimischen bedürftigen Kindern und Jugendlichen, Flüchtlingen, die nach Deutschland gekommen sind, oder notleidenden Kindern in aller Welt geholfen wird: RT macht da keinen Unterschied.
Der örtliche Serviceclub RT 98 Bayreuth ist dabei, wenn bei der alljährlichen Schultüten-aktion zusammen mit der Bayreuther Tafel bedürftigen Erstklässlern eine Freude gemacht wird oder man den „Bunten Kreis“, der sich der Nachsorge für Familien mit Frühgeborenen oder kranken Kindern widmet, unterstützt.
Bei einem kürzlich stattgefundenen interkulturellen Fest in St. Georgen ging es für die Tabler um die Unterstützung der Flüchtlingsarbeit in Bayreuth. Aber auch wenn international dringend Hilfe benötigt wird, etwa für die Opfer des Erdbebens in Nepal im Frühjahr, wurde mit einer großen, spontanen Aktion sagenhafte 25.000 Euro eingesammelt.
Die jetzt startende Weihnachtspäckchenaktion unter der Schirmherrschaft von Peter Maffay hat große Tradition und bringt Kindern in Rumänien, der Ukraine und in Moldawien in Waisen- und Krankenhäusern, Kindergärten und Behinderteneinrichtungen eine große Freude.
Die Aktiven von RT Deutschland, die den Hilfskonvoi persönlich begleiten und die Päckchenverteilung vornehmen, bestätigen immer wieder, dass an diese Kinder zu Weihnachten sonst meist niemand denkt oder die Eltern nicht die finanziellen Möglichkeiten haben, ein Geschenk zu machen.
Bei allen Problemen in Deutschland – anderswo, gar nicht allzu weit von uns entfernt, geht es Menschen oft deutlich schlechter.
Hier zu helfen und mit einem oder mehreren Weihnachtspäckchen eine Freude zu bereiten, macht den Weihnachtsgedanken lebendig.

 zurück zur Übersicht