Telefon 0921 - 1627280-40  |  Fax 0921 - 1627280-60  |  info@btsz.de
 
Home  |  Über uns  |  Zustellung  |   Kontakt  |  Impressum    
     
 Verlag
 Archiv Ausgaben
 Archiv Kurzmeldungn
 Galerie
 Aktuelle Ausgabe
   
 
   
 Sonderausgaben
   
 
   
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
 
 
„Gänsehaut pur“ beim Richtfest

BAYREUTH. „Das ist Gänsehaut pur und ein bewegender Moment für die ganze Familie. In diesen alten Gemäuern habe ich schon als Kind gespielt und mit meinem Vater Pläne für einen Gastronomiebetrieb geschmiedet, das war immer unser Traum“, so Jeff Maisel beim Richtfest der „Maisel & Friends Brauwerkstatt“. 

Der Rohbau in den historischen Mauern der Brauerei Gebr. Maisel ist fertiggestellt, am vergangenen Donnerstag wurde mit allen am Bau Beteiligten gefeiert. Mit der „Maisel & Friends Brauwerkstatt“ entsteht eine kleine Brauerei mit einem 25 hl Sudwerk, in der gezeigt wird, wie facettenreich Bier im Rahmen des Reinheitsgebots sein kann. Hier wird Braukultur erlebbar und handwerkliche Braukunst live gezeigt werden. Von der Gastronomie „Liebesbier“ aus wird man die Sudkessel sehen und das Bier genießen können, das dort gebraut wurde. Der moderne Gastraum wird 250 Innenplätze, eine große Bar mit über 20 Bieren vom Fass, einen offenen Kamin und einen sichtbaren Kühlraum zur Holzfassreifung haben. Zudem können im stilvoll designten Gastrogarten bis zu 300 Gäste bewirtet werden. Neben Brauwerkstatt und Gastronomie wird es bald auch eine hauseigene Bäckerei geben, die das Brot für das „Liebesbier“ herstellt.

Gemeinsam mit den Gastronomen Andrea Bauernfeind sowie Ute und Thomas Wenk, wagt sich Jeff Maisel in den nächsten Monaten mit viel Feuereifer und Elan an den Innenausbau. „Wir fiebern schon jetzt dem Tag entgegen, an dem wir endlich eröffnen und unsere Liebe zum Bier zeigen können“, freut sich der Brauereichef. „Schon beim Richtfest heute hat es sich supergut und goldrichtig angefühlt, im zukünftigen Wintergarten ein Maisel & Friends Pale Ale zu trinken und die unvergleichliche Atmosphäre zu genießen.“ Die Fertigstellung des Projektes ist für den Winter 2015/16 geplant.                   
www.maiselandfriends.com

 zurück zur Übersicht