Telefon 0921 - 1627280-40  |  Fax 0921 - 1627280-60  |  info@btsz.de
 
Home  |  Über uns  |  Zustellung  |   Kontakt  |  Impressum    
     
 Verlag
 Archiv Ausgaben
 Archiv Kurzmeldungn
 Galerie
 Aktuelle Ausgabe
   
 
   
 Sonderausgaben
   
 
   
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
 
 
Saisonstart für Anne Haug

BAYREUTH. Triathlon-Vize-Weltmeisterin und beste Deutsche bei Olympia (2012), Triathlon-Team-Weltmeisterin und Weltmeisterschaftsdritte (2013), sowie Deutsche Meisterin Triathlon (2013) –  eine beeindruckende Bilanz für Anne Haug vom Team Icehouse Bayreuth.

Ziel für 2015 ist nun, an die Erfolge der vergangenen Jahre in der Weltspitze anzuknüpfen und die Olympiaqualifikation für Rio 2016 zu schaffen. WM-Auftakt ist bereits im 7. März in Abu Dhabi. Seit Silvester ist Anne Haug gemeinsam mit ihrem Partner Benjamin Lenk in Australien, um sich der australisch/kanadischen Trainingsgruppe um die Weltmeisterin vom Vorjahr, Gwen Jorgensen aus den USA, anzuschließen. „Ich habe festgestellt, dass ich nur Weltklasse sein kann, wenn ich mich mit den Besten der Welt umgebe und mich täglich den Herausforderungen stelle. Das war mein Erfolgsrezept und wird es bleiben. Gwen ist momentan das Maß der Dinge im Triathlon und genau da will ich hin. Ich freue mich riesig, dass die Gruppe sofort ,Ja‘ gesagt hat und auch ich dem Team im Radfahren neuen Input geben kann“, sagt Anne Haug.

In der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate starten die Athleten von einem Ponton an der Strandpromenade, direkt vor der imposanten Skyline der Metropole, ins Rennen. Dreh- und Angelpunkt ist dann der Jachtclub. „Von Abu Dhabi kenne ich bisher nur den Flughafen. Ich freue mich auf das neue Rennen an einem tollen Ort“, so die Teamweltmeisterin zum Saison-Opener.           

 zurück zur Übersicht